Bei SoSafe kämpfen wir täglich dafür, Bedrohungen in der digitalen Welt zu verhindern und einzudämmen. Wir helfen unseren Kunden, präventive Maßnahmen zu ergreifen und ihre Mitarbeiter zu befähigen, angesichts von Cyberattacken richtig zu handeln. Prävention ist das Herzstück unserer DNA.

Derzeit stehen wir vor einer ernsthaften Bedrohung in der realen Welt – und wir müssen ebenfalls effektive Präventionsmaßnahmen ergreifen, um den Worst Case zu verhindern. Deshalb wird SoSafe ab heute in den Remote-Work-Modus wechseln und wir haben alle unsere Mitarbeiter gebeten, ab sofort von zu Hause aus zu arbeiten.

Zum Glück ist dieser Schritt für uns als vollständig digitales und Cloud-basiertes Unternehmen nicht sehr komplex und wird unsere Operations nur in sehr geringem Maße beeinflussen. Für andere Organisationen wird es natürlich viel schwieriger, diese Art von Veränderung umzusetzen, die mit großen Komplexitäten (auch für die Cybersicherheit) einhergeht.

Wir ermutigen jedoch jeden, der irgendwie kann, ganz nachdrücklich, diese Veränderung ebenfalls anzunehmen, „Social Distancing“ zu praktizieren und Maßnahmen zu ergreifen, um die direkte Interaktion mit anderen Menschen einzuschränken. Wir müssen die Ausbreitungskurve abflachen, um unsere Schwächsten zu schützen!

#flattenthecurve #socialdistancing #covid #corona

Sehr gute Analyse zu dem Thema unter: https://medium.com/@tomaspueyo/coronavirus-act-today-or-people-will-die-f4d3d9cd99ca

SoSafe Team